Monatsübung 11.11.2019 18:50 Uhr FF Haus

Herzlich Willkommen auf der Homepage der FF Gutau!
24 Stunden, bei Tag und Nacht für Sie bereit!

Is wos zum rettn oder wer in Not, zu helfn is unser erstes Gebot.
Technisch, Unfoi oder Braund, mia springan rosch ins Feiawehrgwaund.
Für Guadau san ma stets bereit, waun d'Sirene burrt und es is soweit.

Heiliger Florian, bittschön hilf uns dabei,
das ma wieda guad hoamkeimman zum Kind und zum Wei´.
Gott zur Ehr - dem Nächsten zur Wehr!



A k t u e l l e s


125 Jahre Abschnitt Pregarten 09.11.2019
Die Organisatoren und teilnehmenden Wehren wurden für die lange Vorbereitungszeit und zahlreich geleisteten Stunden gestern im Pregarten durch die vielen Besucher entschädigt. 12 Kameraden mit Kommandant Bindreiter Josef nahmen an dieser Feier teil. Rehberger Werner übernahm die Chronik der FF Gutau. Dieser wurde durch die reiferen Kameraden im Vorfeld unterstützt.



Räumungsübung Gutau 25.10.2019

Freitags fand die Räumungsübung im Gemeindekindergarten statt. Ziel dieser Übung war es, die Kinder und Betreuer auf einen möglichen Ernstfall vorzubereiten. Dank des gut geschulten Personales konnte die Kinder ohne Panik binnen kürzester Zeit ins Freie zum Sammelplatz gebracht werden.
Zum Abschluß wurde den Kindern noch gezeigt, wie die Feuerwehr den Schaum herstellt.




Brand betreutes Wohnen Vogeltennstraße 19.10.2019 (Herbstübung)
Nach Lageerkundung des Einsatzleiters wurde die Teleskopmastbühne von Unterweißenbach angefordert. Die vom Rauch eingeschlossenen Personen wurden mittels Atemschutz und der Teleskopmastbühne in Sicherheit gebracht, wo sie dem Roten Kreuz übergeben werden konnten. Die Wasserversorgung wurde durch die Wehren Erdmannsdorf, Selker-Neustadt und Gutau sichergestellt. Bürgermeister Lindner Josef war als Übungsbeobachter im Einsatz.



Branddienstleistungsabzeichen Bronze 28.09.2019
Zum ersten Mal stellten sich Gruppen der FF Erdmannsdorf und Gutau der Abnahme zum Branddienstleitungsabzeichen
. Neben den realistischen Szenerien die bei Abnahme gezogen werden, gilt es auch das vorgegebene Zeifenster einzuhalten und die Gerätschaften blind bei geschlossenen Rollos im Fahrzeug zu deuten. Diese Aufgaben wurden mit Bravour gemeistert. Natürlich war die Freude groß, als das Leistungsabzeichen in Empfang genommen werden konnte. GRATULATION Kameraden




FF GUTAU WANDERT 14.09.2019
Ca. 30 Wanderer, auch unsere Feuerwehrjugend, welche zahlreich vertreten wanderten unter bestem Wetter vom Feuerwehrhaus über Wimmer Höhe nach Lehen (Schwanzlau) um kurze Rast bei Kamerad Staudacher zu machen. Gestärkt ging es wieder über Stock und Stein, Wiesen, Wälder und Felder zurück nach Gutau. Verlaufen hat sich niemand, da Pfadfinder Mayer Rudi sein wachsames Auge immer und überall hatte :-)


 
Laufende Einsätze OÖ
Wetteralarm
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Blitzortungssystem ALDIS

uebungskalender

 


© FF Gutau 2013 10.11.2019 11:52 Uhr Aktualisierung HANDY (beste Dartstellung mit Internet Explorer
nach oben