Brandeinsatz Erdmannsdorf 20.10.2018 um 03:29 Uhr

Herzlich Willkommen auf der Homepage der FF Gutau!
24 Stunden, bei Tag und Nacht für Sie bereit!

Is wos zum rettn oder wer in Not, zu helfn is unser erstes Gebot.
Technisch, Unfoi oder Braund, mia springan rosch ins Feiawehrgwaund.
Für Guadau san ma stets bereit, waun d'Sirene burrt und es is soweit.

Heiliger Florian, bittschön hilf uns dabei,
das ma wieda guad hoamkeimman zum Kind und zum Wei´.
Gott zur Ehr - dem Nächsten zur Wehr!



A k t u e l l e s

Brandeinsatz 20.10.2018
Samstag, 20.10.2018 um 03:29 Uhr wurden wir mit den Wehren des Pflichtbereiches und der FF March nach Erdmannsdorf zu einem Brand Wohnhaus alarmiert.
Einsatzleitung: FF Erdmannsdorf
Weitere Infos folgen



Brandeinsatz 19.10.2018
Freitag, kurz vor 18:30 Uhr wurden die Feuerwehren Erdmannsdorf, Gutau und Selker - Neustadt zu einem Brand nach Lehen alarmiert. In einem Wohnhaus in Lehen schlug ein Brandmelder an, da eine sehr starke Rauchentwicklung entstand, welche von einem Ofen ausging. Einsatzleiter Pichler Thomas, erkundete die Lage mit 16 Mann und konnten nach kurzer Zeit und div. Tätigkeiten mittels Atemschutz und Wärmebildkamera "Brand aus" melden.



462 Stk. Feuerlöscher überprüft
Zahlreiche Einwohner folgten der Einladung zur Überprüfung ihrer Feuerlöscher.
Bei der heurigen Feuerlöscherüberprüfung, welche alle 2 Jahre stattfindet, hatten die Männer der Brandschutztechnik CRESU wieder jede Menge zu tun. Für das leibliche Wohl war natürlich auch bestens gesorgt. zu den Bildern



Pflichtbereichsübung 22.09.2018
Samstag kurz nach 14:00 Uhr wurden die Wehren: FF Erdmannsdorf, FF Gutau sowie FF Selker - Neustadt zu einem Brand nach Gaisruckdorf (Fam. Siegl) alarmiert. Einsatzleiter Hofreiter Dominik (FF Selker Übungsausarbeiter) meisterte die Übung hervorragend mit der gesamten Schlagkraft. Nach den lobenden Worte durch Bürgermeister Josef Lindner sowie den Übungsbeobachtern Bindreiter Josef und Hölzl Herbert (FF Gutau) gab es eine gemütliche Nachbesprechung. zu den Bildern



Wandertag der FF Gutau (Wegfinder und Vorbereiter Mayr Rudi)
Nach einer kurzen "Segnung von oben" wurde es ein perfektes Wanderwetter für die Kameraden, deren Familien sowie Freunden. Nach dem Start vom FF Haus weg, ging es über Stock und Stein nach Tannbach zu "Prillis Labstation". Weitergewandert wurde durch Wälder und Felder über Mühlen nach Marreith, wo die Wanderer schon mit Live Musik begrüßt wurden und hier bereits das Dorffest im Gange war.
zu den Bildern

Aktueller Status FF Gutau
Laufende Einsätze OÖ
Wetteralarm
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Blitzortungssystem ALDIS

uebungskalender

 


© FF Gutau 2013 20.10.2018 05:23 Uhr Aktualisierung HANDY (beste Dartstellung mit Internet Explorer)
nach oben